LEADER im Übergang

2020 endete die LEADER-Förderperiode 2014-2020. Damit es zügig weitergehen kann mit der Förderung von Projekten im ländlichen Raum, wird es in den Jahren 2021 und 2022 eine Übergangsphase geben.

Voraussichtlich ab dem Frühjahr 2021 stehen dem Bautzener Oberland wieder finanzielle Mittel zur Projektförderung zur Verfügung.

Wir rufen die Kommunen, Unternehmen, Vereine und Kirchgemeinden unserer Region dazu auf, sich mit ihren aktuellen Projektideen an das LEADER-Regionalmanagement (Tel.: 03594 54 269 10) zu wenden. Frau Martin und Frau Porcu prüfen mit Ihnen gemeinsam, ob eine Förderung Ihres Vorhabens möglich ist. Auch für kleinere Projekte wird es wieder Fördermöglichkeiten im Rahmen des Regionalbudgets geben.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.