Author Archives: Marlen Martin

Einladung zur LEADER-Tour am 31. August 2018

Das LEADER-Programm unterstützt viele Projekte in den Dörfern und Städten des Bautzener Oberlandes. Ob Kirchgemeinde, Verein, Kommune, Unternehmen oder Familien – viele Projektträger konnten seit 2015 von der Förderung für den ländlichen Raum profitieren. Wir laden alle interessierten Bürger zu einer LEADER-Tour durch die Gemeinden Hochkirch, Kubschütz, Göda und Doberschau-Gaußig ein, um sich vom Erfolg

Read More

Sohlander Sternwarte hat neue Attraktion

Am 23. Juni 2018 war es endlich soweit: Die Nachbildung des Kuckucksteins, eines prähistorischen Sonnenobservatoriums, das in den Königshainer Bergen steht, wurde eröffnet.   Die Fachgruppe für Archäoastronomie der Sternwarte in Sohland hatte sich für das Projekt stark gemacht. Die Mitglieder der Fachgruppe möchten einem größeren Publikum zeigen, welche spannenden astronomischen Entdeckungen es in der

Read More

Koordinierungskreis des Bautzener Oberlandes wählt am 30. Mai 2018 insgesamt 18 Vorhaben zur Förderung aus

In der Sitzung des Koordinierungskreises der Region Bautzener Oberland am 30. Mai 2018 wurden 20 Projektvorschläge von den Mitgliedern des Koordinierungskreises zur Förderung ausgewählt. Elf Familien in unserer Region können sich über die Unterstützung durch LEADER bei der Sanierung leerstehender oder mindergenutzter Häuser zu Wohnzwecken freuen. Damit möchte das Bautzener Oberland insbesondere junge Familien ermutigen,

Read More

Industriekultur geht in die zweite Runde! Workshops im September

Die LEADER-Regionen Bautzener Oberland und Westlausitz erarbeiten derzeit gemeinsame eine touristische Route zum Thema Industriekultur. Anfang Mai fand die Auftaktveranstaltung zu unserem Projekt „Die Fabrik im Dorf lassen! – Industriekultur in der Oberlausitz“ statt. Mehr als 40 Teilnehmer haben großes Interesse am Thema gezeigt. Das Ergebnis der Auftaktveranstaltung ist ein erster Entwurf für eine touristische

Read More

Oberlausitzer Unternehmerinnen am 6. September nach Cunewalde eingeladen

Der Verein Neugeister e.V. lädt für den 6. September 2017 Unternehmerinnen und Gründerinnen zum ersten Unternehmerinnen-Frühstück ab 9:00 Uhr ein, um ganz unkompliziert Kontakte zu anderen Unternehmerinnen und solchen, die es werden wollen, zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Treffpunkt ist die „Kleene Schänke“ in Cunewalde, wo Carola Arnold seit etwa einem Jahr ihre Koch- und

Read More

Stark im Land im Gespräch am 21. September in Kirschau: Wirtschaftsfaktor Jugend

Was motiviert junge Menschen, aufs Land zu gehen? Warum sollten sie bleiben? Welche Zukunftschancen und Entwicklungsmöglichkeiten bietet ihnen der ländliche Raum?   Diesen Fragen widmet sich die Gesprächsreihe „Stark im Land im Gespräch“. Mit der Auftaktveranstaltung zum Thema „Wirtschaftsfaktor Jugend“ stellt die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung praktikable und findige Lösungen aus den Regionen Bautzen und Görlitz vor:

Read More

Gödaer Unternehmen forscht zu nachwachsenden Rohstoffen

Das im Gödaer Ortsteil Buscheritz ansässige Unternehmen Gießereitechnik Kühn nimmt an einem internationalen Forschungsprojekt der Universität Hohenheim teil. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in Anbau und Verarbeitung des Riesen-Chinagrases Miscanthus und als Maschinenbauer ist Uwe Kühn ein idealer Partner im Forschungsprojekt, das die Sortenauswahl erweitern und neue Möglichkeiten für den industriellen Einsatz des nachwachsenden Rohstoffes finden

Read More

Wirtschaftsfrühling in der Oberlausitz: Veranstaltungen des Neugeister e.V.

Der Neugeister e.V., ein Oberlausiter Netzwerk zur Förderung von Gründern und Unternehmern, bietet im Frühjahr mehrere interessante Veranstaltungen an. Das Netzwerk hat es sich zur Aufgabe gemacht, Selbständige und die, die es werden möchten, auf ihrem Weg zu unterstützen. Die vielfältigen Veranstaltungs- und Vernetzungsangebote, die es für Gründer und Unternehmer in der Oberlausitz gibt, sollen

Read More